Museum und Veranstaltungen

Entdecke die Geheimnisse des Ahrensburger Schlosses - und vielleicht auch ein kleines Gespenst?

Manchmal kann ein Museumsbesuch mit den Eltern ganz schön langweilig sein. Deshalb bietet das Schloss Ahrensburg seinen kleinen Gästen kindgerechte Möglichkeiten, das Schloss und seine Geheimnisse zu entdecken.

Sachensucher:

An der Museumskasse können Karten ausgeliehen werden, die verschiedene Dinge aus dem Schloss zeigen. Da muss genau hingeschaut werden, denn manchmal sind nur Ausschnitte zu sehen. Wer findet die meisten Sachen? Auch die ganz Kleinen können mitmachen, denn die Karten gibt es in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Audioguide:

Was ist das? Da brüllt doch ein Löwe? Ist das ein Rokoko-Sofa, das dort seine Geschichte erzählt? Und was hat das alles mit dem Schloss und seinen Bewohnern zu tun?

Das erfährt der Hörer in diesem speziellen Audio-Guide für Kinder. In 24 Beiträgen erfahren die Kinder viel Interessantes und Kurioses über das Haus und seine Geschichte. Das Besondere daran: Ein Kind führt die jungen Besucher durch die Räume. Und dabei kommt auch das Inventar zu Wort.

Der Audioguide bietet eine ungewöhnliche und höchst unterhaltsame Führung, die das Schloss und seine Geschichte nicht nur für Kinder lebendig werden lässt.

Kinderferienprogramm

In den Oster-, Sommer- und Herbstferien bietet das Schloss ein Ferienpassprogramm mit Märchenstunden, Rallye und anderen Angeboten an.

Die genauen Termine und weitere Informationen werden in den Ferienpassheften der umliegenden Städte und hier im Internet unter "Veranstaltungen" bekannt gegeben.

Märchenralley im Schloss

Ein besonderer Rundgang durch das Schloss für die ganze Familie. Auf zwei Etagen laden Stationen mit Symbolen dazu ein, das passende Märchen zu erkennen, in den Fragebogen einzutragen und schließlich das Lösungswort herauszufinden. Manche Fragen sind ganz schön knifflig, aber zum Ansporn erhalten die findigen Rätsellöser einen märchenhaften Lohn.
Die Ralley gibt es für Kinder und für Erwachsene.

Kosten: 2,50 EUR / Person zzgl. Eintritt

Entdeckertour rund um das Schloss

Auch außerhalb des Schlosses, im Schlosspark auf der Schlossinsel, gibt es viel zu entdecken: Spannendes über die Geschichte, Interessantes und Überraschendes über Pflanzen und Tiere. Scharfsinn ist nötig, um alle Fragen zu beantworten. Als Lohn winkt dann das "Schloss-Entdecker-Diplom".

Das Programm richtet sich an Kinder von 8 - 11 Jahren, Lesefähigkeit ist Voraussetzung. Gruppengröße 10 Kinder, Kosten 8 EUR / Person.
Bitte Hausschuhe mitbringen.

Auf den Spuren des Schlossgeistes

Schloss Ahrensburg ist über 400 Jahre alt, da gehört ein Gespenst eigentlich zur Grundausstattung. Tatsächlich gibt es aus dem 19. Jahrhundert einen Bericht über seltsame Ereignisse im Schloss. Nun soll endlich einmal den Hinweisen nachgegangen werden und auf geheimen Pfaden nach dem Schlossgeist gesucht werden. Außerdem gibt es eine gespenstische Lesung im Turmzimmer und zur Erinnerung an den aufregenden Besuch wird ein kleines Souvenir gebastelt.

Das Programm richtet sich an Kinder von 6 - 9 Jahren. Gruppengröße 10 Kinder, Kosten 13 EUR / Person inkl. Getränk und Materialkosten.
Bitte Hausschuhe mitbringen.

Anmeldung

Anmeldung für Veranstaltungen für Kinder unter 04102 - 42 510.

08 audioguide2

Audioguide: Beispiel 1

08 audioguide

Audioguide: Beispiel 2

Kinder 2018

Ein Schloss für Kinder (PDF)